bio-garten.at

+43 699 12 013 760

Planung

  • Wecken auch bei Ihnen die grauen, vielerorts schneelosen Wintermonate die Sehnsucht nach dem Frühling? Keine Sorge, er kommt bestimmt!

    Wie Sie die verbleibende kalte Zeit zur optimalen Vorbereitung für Ihren Bio-Garten nutzen, möchte ich Ihnen hier zeigen.

    Kind klettert auf BaumGartenarbeit oder doch Vergnügen?

  • Mit den ersten Frosttagen ist nun die Zeit gekommen, in der Ruhe in unsere Bio-Gärten einkehrt.

    Bevor der Schnee endgültig unsere grünen Flächen bedeckt, helfen noch einige wenige Maßnahmen, um unseren Garten und seine Bewohner bestmöglich für die nächsten kalten Monate zu rüsten.

    Igel

  • Wie im letzten Newsletter angekündigt, schauen wir uns heute die Wurzel-, Blätter-, Blüten- und Fruchttage näher an.

    Es wird angenommen, dass der Mond in der Lage ist, die Kräfte des Sternbildes, in dem er sich gerade befindet, auf die Erde zu übertragen. Dies geschieht durch eines der vier Elemente – Feuer (Wärme), Erde, Luft (Licht) und Wasser, die als Medium dieser Kräfteübertragung dienen. Jeder Gruppe von jeweils drei Sternzeichen – einem sog. Trigon – ist ein Element zugeordnet. Dadurch nimmt jedes Trigon Einfluss auf eine andere Pflanzengruppe. Von dieser Voraussetzung werden auch die Bezeichnungen der vier Trigone abgeleitet:

    Fotolia Sternzeichen XS

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok