zur Startseite: bio-garten

 x 
Warenkorb

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Tütchen mit Raubmilben gegen Weichhautmilben, Thripse und Weiße Fliegen

Raubmilben gegen Weiße Fliegen, Thripse, Weichhautmilben, Gall- und Spinnmilben, 10 Säckchen

für die Anwendung im Innenraum
16,25 €

inkl. USt. zzgl. Versand

Raubmilben gegen Weiße Fliegen, Thripse, Weichhautmilben, Gall- und Spinnmilben, 10 Säckchen Nützlinge biohelp
16.25 16.25 EUR
A3001760294

Amblymite-Amblyseius swirskii, 2.500 Stk.
Pflanzenschutzmittel-Registernummer: 4301-0

Die Raubmilben Amblyseius swirskii leben räuberisch und sind im Gegenteil zu vielen anderen Nützlingsarten nicht so eng spezialisiert. Sie ernähren sich von mehreren Schädlingsarten wie Weichtaumilben oder Larven der Weißen Fliegen und Thripsen. Sie sind sehr schnell und können täglich bis zu 5 Larven „verzwicken“. Bei ausreichendem Nahrungsangebot legen sie 1 – 2 Eier am Tag und vermehren sich weiter.

Anwendung: präventiv oder beim schwachen Schädlingsbefall ausschließlich im Haus oder Glashaus. Hänge die Tütchen verteilt unter deine Pflanzen auf. Schneide/reiße die Tütchen nicht auf, ein kleines Loch als Ausgang für die Tierchen ist bereits vorhanden. Die optimale Anwendungstemperatur liegt bei 25 – 28 °C.

Anwendungszeitraum: ganzjährig; optimale Temperatur 25 – 28 °C

Aufwandmenge: 100 Raubmilben pro m² (1 Tütchen enthält rund 250 Raubmilben)

Unser Tipp: bringe gleichzeitig mit den Raubmilben gegen Weichhautmilben, Thripse und Weiße Fliegen die Raubmilben gegen Thripse, Tee- und Erdbeermilben aus und erhöhe so ihre Wirkung!

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Lieferzeit: 3 - 7 Tage 

GRATIS VERSAND innerhalb Österreichs!

Bitte beachte, dass dieses Produkt ausschließlich im Versand verfügbar ist, eine Selbstabholung ist leider NICHT möglich! Vielen Dank für dein Verständnis!

Tütchen mit Raubmilben gegen Weichhautmilben, Thripse und Weiße Fliegen

Amblymite-Amblyseius swirskii, 2.500 Stk.
Pflanzenschutzmittel-Registernummer: 4301-0

Die Raubmilben Amblyseius swirskii leben räuberisch und sind im Gegenteil zu vielen anderen Nützlingsarten nicht so eng spezialisiert. Sie ernähren sich von mehreren Schädlingsarten wie Weichtaumilben oder Larven der Weißen Fliegen und Thripsen. Sie sind sehr schnell und können täglich bis zu 5 Larven „verzwicken“. Bei ausreichendem Nahrungsangebot legen sie 1 – 2 Eier am Tag und vermehren sich weiter.

Anwendung: präventiv oder beim schwachen Schädlingsbefall ausschließlich im Haus oder Glashaus. Hänge die Tütchen verteilt unter deine Pflanzen auf. Schneide/reiße die Tütchen nicht auf, ein kleines Loch als Ausgang für die Tierchen ist bereits vorhanden. Die optimale Anwendungstemperatur liegt bei 25 – 28 °C.

Anwendungszeitraum: ganzjährig; optimale Temperatur 25 – 28 °C

Aufwandmenge: 100 Raubmilben pro m² (1 Tütchen enthält rund 250 Raubmilben)

Unser Tipp: bringe gleichzeitig mit den Raubmilben gegen Weichhautmilben, Thripse und Weiße Fliegen die Raubmilben gegen Thripse, Tee- und Erdbeermilben aus und erhöhe so ihre Wirkung!

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Lieferzeit: 3 - 7 Tage 

GRATIS VERSAND innerhalb Österreichs!

Bitte beachte, dass dieses Produkt ausschließlich im Versand verfügbar ist, eine Selbstabholung ist leider NICHT möglich! Vielen Dank für dein Verständnis!

16,25 €

inkl. USt. zzgl. Versand

Raubmilben gegen Weiße Fliegen, Thripse, Weichhautmilben, Gall- und Spinnmilben, 10 Säckchen Nützlinge biohelp
16.25 16.25 EUR
A3001760294

Amblymite-Amblyseius swirskii, 2.500 Stk.
Pflanzenschutzmittel-Registernummer: 4301-0

Die Raubmilben Amblyseius swirskii leben räuberisch und sind im Gegenteil zu vielen anderen Nützlingsarten nicht so eng spezialisiert. Sie ernähren sich von mehreren Schädlingsarten wie Weichtaumilben oder Larven der Weißen Fliegen und Thripsen. Sie sind sehr schnell und können täglich bis zu 5 Larven „verzwicken“. Bei ausreichendem Nahrungsangebot legen sie 1 – 2 Eier am Tag und vermehren sich weiter.

Anwendung: präventiv oder beim schwachen Schädlingsbefall ausschließlich im Haus oder Glashaus. Hänge die Tütchen verteilt unter deine Pflanzen auf. Schneide/reiße die Tütchen nicht auf, ein kleines Loch als Ausgang für die Tierchen ist bereits vorhanden. Die optimale Anwendungstemperatur liegt bei 25 – 28 °C.

Anwendungszeitraum: ganzjährig; optimale Temperatur 25 – 28 °C

Aufwandmenge: 100 Raubmilben pro m² (1 Tütchen enthält rund 250 Raubmilben)

Unser Tipp: bringe gleichzeitig mit den Raubmilben gegen Weichhautmilben, Thripse und Weiße Fliegen die Raubmilben gegen Thripse, Tee- und Erdbeermilben aus und erhöhe so ihre Wirkung!

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Lieferzeit: 3 - 7 Tage 

GRATIS VERSAND innerhalb Österreichs!

Bitte beachte, dass dieses Produkt ausschließlich im Versand verfügbar ist, eine Selbstabholung ist leider NICHT möglich! Vielen Dank für dein Verständnis!

Tütchen mit Raubmilben gegen Weichhautmilben, Thripse und Weiße Fliegen
Kontakt

bio-garten
Flagastraße 1
2100 Leobendorf

Bitte nimm vor der Abholung von Ware unbedingt mit uns Kontakt auf, da wir nicht immer da sind!

Tel: +43 . 2266 . 80 800
Mobil: +43 . 699 . 12 013 760
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2016-2022 bio-garten.at - ImpressumDatenschutz - AGB